ERZÄHLSEMINARE

Lebendiges Märchenerzählen mit der Methode der Lemniskate

Infos

Flyer

Lebendiges Erzählen lässt im Kopf Bilder entstehen, und innere Bilder wecken ihrerseits die Emotionen beim Zuhörer. Durch Betonung, Rhythmus und Stimme entwickelt sich die Melodie des Textes. So wird das Erzählen lebendig und der/die Zuhörende erlebt die Geschichte mit.

Vilma Mönckeberg entwickelte die Methode der Lemniskate. Diese ist ein Handwerkzeug, mit dem die Betonung, die Gestaltung der Spannungsbögen und die Tonalität der einzelnen Figuren entwickelt werden können.

Wählen Sie Ihr Seminar

Grundkurs Lemniskate

In diesem Kurs wird spielerisch die Methode der Lemniskate an einem kleinen Märchen geübt.

Fortgeschrittenenkurs Lemniskate

Praesent laoreet ipsum et enim blandit sollicitudin. Aliquam erat volutpat. Curabitur rutrum ipsum enim.

Menü